Spindel mit additiv gefertigten Bauteilen

WEISS Spindeln mit integrierten AM-Teilen erhöhen die Genauigkeit und Dynamik der Maschine.

 

Merkmal Vorteil
Durch den Einsatz von AM kann die Kühlung (in bisher unzugänglichen Bereichen) maximal effizient ausgelegt werden. Optimierung der Maschinengenauigkeit durch Minimierung thermisch bedingter Verschiebungen der Welle
  Verhinderung des Wärmeflusses zwischen Spindel, Spindelstock und Umgebung
AM ermöglicht die Integration von Leichtbaustrukturen und Gitterstrukturen Optimierung der Maschinendynamik (Achsbeschleunigung), Verkleinerung des Antriebs oder Energieeffizienz durch Leichtbau
  Erhöhung der Maschinendynamik durch Spindelgewichtsersparnis bis ca. 35%