Spindelcrash

Ein Spindelcrash an einer Werkzeugmaschinenspindel oder Werkstückspindel liegt dann vor, wenn es zu einer Kollision zwischen Spindel und dem Werkstück oder auch umgebenden Komponenten kam. Hierdurch wird in den meisten Fällen die Lagerung der Spindel beschädigt. Die Spindelreparatur, die Eil-Reparatur und den Spindelservice führt in diesem Fall die Weiss Spindeltechnologie GmbH aus. Das Unternehmen ist führender Hersteller der Drehspindel, Frässpindel und Schleifspindel – als Individualspindel und auch als Standardspindel. Auch die B-Achsspindel, die Hauptspindel und auch die Bohrspindel aus dem Hause Weiss GmbH besticht durch eine sehr hohe Laufgenauigkeit. Des Weiteren ist Weiss auch der erste Ansprechpartner, wenn es um den Umbau im Sinne einer Spindelmodifikation bzw. die Optimierung einer Motorspindel oder einer fremdgetriebenen Spindel geht.

Übersicht