Werkzeugschnittstellen

Als Werkzeugschnittstelle stehen anwendungsbezogen unterschiedliche Systeme zur Verfügung. Dabei muss zwischen individuell gestalteten Schnittstellen und standardisierten Werkzeugschnittstellen wie dem Hohlschaftkegel (HSK) oder dem Steilkegel (SK) unterschieden werden. Bei einer Frässpindel erfolgen die Werkzeugwechsel größtenteils automatisch durch eine pneumatische, hydraulische oder elektronische Betätigung. Die Weiss Spindeltechnologie GmbH ist als Technologieführer weltweiter Ansprechpartner der zerspanenden Industrie, wenn es zum Beispiel um die ideale Werkzeugschnittstelle geht. Alles rund um die Spindeleinheit produziert und repariert Weiss: Löseeinheit, Werkzeugkühlung, Minimalmengenschmierung oder Sensorik. Bohrspindel, Frässpindel und Schleifspindel sind, wie die Drehspindel, Produkte der Weiss Spindeltechnologie GmbH. Dabei bietet die Weiss GmbH die Standardspindel sowie die Individualspindel für die spezifische Anwendung an. Ein technischer Support gewährleistet bei Fragen dem Anwender immer Hilfe.

Übersicht