WEISS ist nominiert für den Großen Preis des Mittelstands

Die WEISS Spindeltechnologie GmbH wurde zum 19. Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" 2013 der Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert

Der jährlich von der Oskar-Patzelt-Stiftung gemeinsam mit Industrie-, Handels- und Handwerkskammer, Unternehmer- und Arbeitgeberverbänden sowie in Zusammenarbeit mit Ministerien, Institutionen und Medien vergebene Preis würdigt hervorragende mittelständische Unternehmen und Persönlichkeiten in Deutschland. (www.mittelstandspreis.com)

Bewertet werden die Unternehmen als Ganzes: ihre Gesamtentwicklung, die Schaffung sowie Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, vorbildliche Leistungen bei Innovation, Modernisierung, regionales Engagement und Kundennähe.

Die unabhängige Jury sucht nach Firmen, die mit starken Werten, klarer Strategie und hoher Flexibitität ihren Kurs steuern, die sich um Menschen kümmern und täglich ihre Regionen stabilisieren.

Die Weiss Spindeltechnologie GmbH ist weltmarktführend. Dennoch - oder gerade deswegen - hat sie sich für den Standort Maroldsweisach im ländlichen Raum nachhaltig entschieden und im Jahr 2012 ihre Produktionsstätte innerhalb von 6 Monaten (von der Planung bis zur Inbetriebnahme) erweitert. Neben der Qualität der Produkte, die ihr Marktführerstatus in dieser Branche gibt, trägt sie in besonderem Maße dazu den nördlichen, ländlich geprägten Raum, lebenswert zu halten.

Overview

Your privacy on weissgmbh.com

WEISS Spindeltechnologie GmbH and possibly third parties use cookies on this website. Details can be found in our privacy policy. For the best browsing experience on this website, you can click "Confirm All" or make your individual cookie settings. More information: Privacy policy / Imprint

Cookie settings

 

Mandatory cookies to ensure the functionality of the website.

 

Tracking cookies and marketing cookies help us improve the browsing experience and display more relevant content for visitors.