Kompakte B-Achs-Frässpindel maximiert Produktivität

Modernes Kombizentrum mit hoher Leistung und Steifigkeit

Um die hohe Leistungsfähigkeit seiner flexiblen Dreh-Fräs-Bearbeitungszentren Hyperturn 100 und 200 optimal auf das Werkstück übertragen zu können, setzt der Maschinenbauer Emco auf eine kombinierte B-Achs-Frässpindel der Siemens-Tochter Weiss Spindeltechnologie. Sie zeichnen sich unter anderem durch hohe Stabilität, Positioniergenauigkeit und Steifigkeit aus, die nicht nur während der Bohr- und Fräs- sondern auch bei der Drehbearbeitung von großer Bedeutung sind.

Overview